Workshop „Grundlagen der Fotografie“

Manche Ihrer Bilder werden toll, mache Bilder nicht? – Sie haben keine Erklärung dafür? Dann liegt dies vermutlich an der Vollautomatik der Kamera.

Durch diesen 2-tägigen Workshop lernen Sie Ihre Kamera besser kennen und Sie werden nicht mehr ständig auf Vollautomatik fotografieren wollen. Basis dieses Workshops bilden die 3 Belichtungsfaktoren Verschlusszeit, Blende und ISO. Sie werden Spaß daran haben, die 3 Belichtungsfaktoren beliebig miteinander zu kombinieren und werden sehen, dass das Fotografieren jetzt noch mehr Spaß macht.

Dieser Workshop findet je nach Witterung entweder im Studio-Lichtraum oder in der Natur statt und wird in einer Kleingruppe (max. 5 Personen, mind. 3 Personen) abgehalten. Durch diese geringe Zahl an Teilnehmern lernt man zum einen nicht alleine, zum anderen bleibt genug Zeit für die eigenen Fragen und jede Menge Übungen.

Sollten Sie zu Kursbeginn noch keine Kamera besitzen, sich aber bald eine Kamera kaufen wollen, besteht auch die Möglichkeit, dass Sie sich eine Kamera im Fotostudio ausleihen. Somit sind Sie dann für den anstehenden Kamerakauf bestens gerüstet, da Sie nach diesem Kurs die Qualität des Kamera-Equipments besser einschätzen können als zuvor.

Details zum Workshop:

  • Location: Studio-Lichtraum, Parz bei Gattern 1, 4722 Bruck-Waasen.
  • Datum: 21. Mai 2016 – 22. Mai 2016
  • Dauer: Samstag 09:00 – 18:00 Uhr, Sonntag 10:00 – 17:00, jeweils 1 Stunde Mittagspause.
  • Teilnehmerzahl: mindestens 3 Personen, maximal 5 Personen.
  • Teilnahmevoraussetzungen:
    • Kamera mit manuellem Modus (Blende, Verschlusszeit und Iso getrennt regelbar)
    • Bedienungsanleitung zur Kamera mitnehmen (besonders wenn nicht Canon)
    • Fotografische Vorkenntnisse sind nicht notwendig
  • Workshop-Inhalte:
    • Kennenlernen und Erarbeiten der Kameraeinstellungen
    • Objektivkunde: die Zahlen und Bezeichnungen deines Kameraobjektives
    • Belichtungsfaktoren und deren Kombination
    • Manueller Modus und Belichtungsautomatiken
    • Bewegung und Einfrieren
    • Fokusierung
    • Schärfentiefe
    • Bewegung darstellen oder einfrieren
    • Weißabgleich
    • Dateiformate des Fotos (JPG und RAW)
    • Praktische Übungen zu den Themen
    • Equipmentberatung (Stative, Filter, Objektive, Aufsteckblitze,…)
  • Preis: 185 Euro

Zur Anmeldung:

Ihr Name (*)

Straße und Hausnummer (*)

PLZ und Ort (*)

Ihre Email (*)

Ihre Telefonnummer (*)

Welchen Workshop möchten Sie besuchen? (*)

Ihre Kameramarke + Type (*)

Ihre Nachricht (*)

captcha
Bitte die oben stehenden Zeichen eingeben

(*).....Pflichtfeld